Nach 20 Stunden Flug sind wir müde in Darwin angekommen. Zum Glück konnten wir schon vor Sonnenaufgang auf den Campingplatz und uns am Pool ausruhen.
Unser "Home sweet home" für die nächsten 4 Wochen.
Magnetische Termitten.
Douglas Hot Springs
Das Wasser kocht.
Butterfly Gorge
Edith Falls
Vorsicht wild.
Willkommen in der Wildnis.
Kununurra ...
... im Sonnenuntergang.
Abschied von der Zivilisation für 1 Woche. Hoffentlich reichen die Vorräte [;^)].
Durch die Emma Gorge.
Es ist heiß.
Am Ende wartet eine tolle Abkühlung.
Zufahrt zu El Questro.
El Questro.
Nächste Herrausforderung: ...
... Pentecost River auf dem GRR.
So geht das.
Stand:02.12.2017 © www.scherschel.de